Individuell gestaltet, Kaffee für lau und das für einen guten Zweck: Der Theaterbecher kommt nicht nur euch zugute, sondern trägt auch zur Finanzierung Theaterpreis Hamburg - Rolf Mares bei.
  

  

DAS DESIGN 2019

Carolin Fortenbacher
Foto: René Münzer

 

Carolin Fortenbacher ist Sängerin und Schauspielerin und einem breiten Publikum besonders durch ihre Hauptrolle im ABBA-Musical Mamma Mia! bekannt, in dem sie von 2002 bis 2007 am Hamburger Operettenhaus engagiert war. Sie ist Mitglied der Musikgruppe La Fortenbacher & die Carolinger. Aktuell tourt sie mit folgenden Produktionen durchs Land: Weltenwandler, Fortenbacher singt Streisand, La Diva Loca, ABBA tribute macht glücklich, CARO'S COSMISCHE COLLISIONEN. 

Entdeckt das Design des diesjährigen Theaterbechers hier. Carolin Fortenbacher gilt ein großer Dank für die diesjährige Gestaltung.

 

 

 

DER KAUF

Der Becher ist am Zentrum Jungfernstieg und an den teilnehmenden Theatern für 9 Euro erhältlich. Sowohl die Modelle aus den Vorjahren als auch das aktuelle Kunstwerk können hier in unserem Onlineshop bestellt werden.

 

 

DER KAFFEE

Immer hellwach! Gesponsert von der Hamburger Kaffeerösterei Hanseatic Coffee Company schenken die Theater die ganze Nacht gratis Kaffee in die Theaterbecher aller Jahre aus.

  

DIE AUFLAGE

Der Theaterbecher 2019 ist auf 500 Stück limitiert – sichert euch rasch euer Exemplar!

 

DER THEATERPREIS

Der Theaterpreis Hamburg – Rolf Mares ist eine Auszeichnung, die an Hamburger Schauspieler*innen, Inszenierungen und Ensembles verliehen wird. Mitfinanziert wird er unter anderem durch den Verkauf der Theaterbecher.