Mehr! Theater am Großmarkt

zurück

Mehr! Theater am Großmarkt

Seit der Eröffnung vor 50 Jahren hat sich der Großmarkt zum bedeutendsten Handelsplatz für Obst und Gemüse in Deutschland entwickelt. Das Frischezentrum des Nordens verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und befindet sich in zentraler Lage im Kulturgürtel rund um die Hamburger Innenstadt. Zukünftig wird der Großmarkt der östliche Zielpunkt des Speicherstadtboulevards sein, der Fahrradfahrern und Fußgängern einen traumhaften Blick auf Speicherstadt, Hafencity und dann auch auf das Hamburger Großmarktgelände freigibt. Die Großmarkthalle wurde 1962 fertiggestellt und setzte mit ihrer futuristischen Architektur aus Glas und Beton schon damals Maßstäbe. Heute steht sie als eines der letzten Beispiele von Spannbetonbauten in Hamburg unter Denkmalschutz. Seit Februar 2020 spielt hier die preisgekrönte Produktion Harry Potter und das verwunschene Kind. Für das außergewöhnliche Theatererlebnis wurde das Mehr! Theater am Großmarkt aufwändig umgebaut. Das neugestaltete Haus bietet rund 1.670 Zuschauern Platz und lädt sie auf eine einzigartige magische Reise ein. Das Design des Saals setzt das Bühnenbild harmonisch fort und zieht den Zuschauer mitten hinein in das magische Geschehen der Original-Geschichte von J.K. Rowling, Jack Thorne und John Tiffany

Ein zusätzliches architektonisches Highlight ist der neu konzipierte, kreisrunde Theaterpavillon vor der Großmarkthalle selbst. Neben der Theaterkasse finden die Zuschauer im Theaterpavillon ein umfangreiches gastronomisches Angebot für zirka 1.200 Gäste – die optimale Ergänzung zu den Theaterfoyers, in denen man während der Pausen verweilen kann.

Theater

Lade deine Freunde ein